MMS - Unterricht - Soziales Lernen
Färberg. 11; 8010 Graz:  Tel.: +43 (0)316 872-6815;  Fax: +43 (0)316 872-6816
E-Mail: musikmittelschule@musikmittelschule.edu.graz.at; mit Nachmittagsbetreuung
Berufsorientierung
 
Schwerpunkt Musik
 
Digitale Grundbildung
Unterricht
Soziales Lernen
Ein wichtiger Bestandteil für unser Zusammenleben - miteinander respektvoll, rücksichtsvoll und verantwortungsvoll umzugehen, kann gelernt werden.
Soziales Lernen bietet eine Entwicklungschance für jede Persönlichkeit.

Diese sollte möglichst früh sowohl auf der individuellen als auch auf der gesellschaftlichen Ebene gezielt gefördert werden - es ist ein lebensbegleitender Lernprozess.


Wir führen für diesen so wichtigen Bereich des schulischen Zusammenlebens fixe Stunden in unserer Stundentafel.

Ansprechen und Bearbeiten von Anliegen der Schüler*nnen

Thematisieren von auftretenden Konflikten und/oder Störfaktoren

Schaffen einer offenen, verständnisvollen Gesprächskultur innerhalb der Klasse

Entwickeln von Alternativen zu herkömmlichen Lösungsstrategien bei Konflikten

Erleben von Gemeinschaft und Individualität als einander nicht ausschließende Aspekte menschlichen Lebens

Mitgestalten des Schulalltages und noch vieles mehr gehört zu diesem Themenkreis.

Zur Chronikstartseite  | Zur Startseite | Bildnachweis: Voitic