MMS Ferdinandeum - Chronik
Färberg. 11; 8010 Graz:  Tel.: +43 (0)316 872-6815;  Fax: +43 (0)316 872-6816
E-Mail: musikmittelschule@musikmittelschule.edu.graz.at; mit Nachmittagsbetreuung
Termine Chronik Schule Unterricht Tagesbetreuung Kollegium Schüler Eltern Geschichte
Berufsorientierung
 
Schwerpunkt Musik
 
Digitale Grundbildung
Schulchronik 21/22
Das Musical „Das magische Amulett“
Chronik im Schuljahr 20/21




Wenn die Klassenzimmer der 3. Klassen wie leergefegt sind und sich die Pausenhalle in eine Fabelwelt verwandelt, dann ist es am MMS Ferdinandeum mal wieder so weit: Das alljährliche Schulmusical steht vor der Tür.

Monatelange Vorbereitungen, wochenlanges Proben, Kostüme probieren und üben,üben, üben.
Mal ist die Motivation groß, oft liegen die Nerven blank. Doch alles in allem ist es eine Erfahrung, die man nicht missen möchte.

Heuer führten die 3. Klassen der MMS Ferdinandeum unter der Regie von Florian Kutej und der musikalischen Leitung von Ernst Hofer das Musical „Das magische Amulett“ auf. Obwohl es einige Höhen und Tiefen gab und man öfters Nerven aus Stahl brauchte, war die diesjährige Aufführung ein großer Erfolg.

Es war schön, die Kinder dabei zu begleiten, wie sie in ihre Rollen fanden, darin aufgingen und sich letztendlich auch der eine oder die andere mit dieser identifizierte. Die Entwicklung mancher Kinder war wirklich bemerkenswert. Einige sind wahrhaft über sich hinausgewachsen und haben so manche von uns überrascht. Es war wunderbar zu beobachten, wie die beiden Klassen immer mehr zusammengewachsen sind. Wieder einmal sieht man, was Musik alles bewirken kann.




Bravo 3a und 3b. Wir sind sehr stolz auf euch.

Vielen Dank auch an das gesamte Musical Team für diese großartige Leistung.

Christina Tornow

Zur Chronikstartseite   |  Zur Startseite  |   Bildnachweis: Judith Mareich