MMS -Schüler*innen - Parlament
Färberg. 11; 8010 Graz:  Tel.: +43 (0)316 872-6815;  Fax: +43 (0)316 872-6816
E-Mail: musikmittelschule@musikmittelschule.edu.graz.at; mit Nachmittagsbetreuung
Termine Chronik Schule Unterricht Tagesbetreuung Kollegium Schüler Eltern Geschichte
Berufsorientierung
 
Schwerpunkt Musik
 
Digitale Grundbildung
Schüler*in sein an der...
Musikmittelschule Ferdinandeum - Schüler*innenparlament

Bereits seit einigen Jahren haben die Schüler*innen der MMS Ferdinandeum die Möglichkeit, im schulinternen Schüler*innenparlament im Sinne der Demokratie aktiv zu werden.

Jeweils zwei Schüler*innen pro Klasse (Klassensprecher*in und -Stellvertreter*in) repräsentieren in diesem die Meinung (Wünsche, Beschwerden) ihrer Mitschüler*innen.

Zu Beginn jedes neuen Schuljahres wählt das Schüler*innenparlament demokra-tisch die Schulsprecher*innen, die die gesamte Schule (und somit auch das Schüler*innenparlament) repräsentieren.

Ziel des Schüler*innenparlaments ist es, dass die Schüler*innen durch Mitbestimmung im Schulalltag erste demokratische Erfahrungen sammeln und dass sie durch Projekte im kleinen Rahmen politisch aktiv werden können.



Schulsprecher*in:
Viola Zajic, 4a



Klassenvertreter*innen 2020/21

1.a Chiara König
1.a Julius Geißler

1.b Lea Blaszczyk
1.b Rosa Cumbo

2.a Anna Lenz
2.a Antonia Vogl

2.b Liana Khanshoyan
2.b Didem Cakir und Delia Music

3.a Leonie Heller
3.a Lisa Waldhofer und Barbara Kabashi

3.b Mozda Alizade
3.b Katharina Steinmann

4.a Naim Molis
4.a Viola Zajic

4.b Berfin Yilmaz
4.b Lara Monique Jerabek


Stellvertreter*innen:
Leonie Heller, 3a und Bernhard Krenn, 4b



Zur Schülerstartseite  | Zur Startseite | Bildnachweis: Schule